OSCam <—> ACamd mit vPlug

ACamd

Da in HTPC neben linux-basierenden Anwendungen (z.B. VDR) zunehmend kommerzielle oder im Selbstbau windows-basierende Programme verwendet werden, sind Konfigurationen für ACamd mit OSCam interessant.

ACamd ist eine Anwendung von appiemulder, die ständig weiterentwickelt wird [1]. Die Boardsprache ist holländisch und erschließt sich eigentlich nur jemand, der vom Niederrhein stammt. Anwendung und Parameter sind aber in englisch verfasst! Einen Download-Link gibt es weiter unten.

Bisher bekannte Windows-Anwendungen, mit denen ACamd läuft:

DVBViewer-Pro
ProgDVB
Mediacenter
Mediaportal

Verbaute Karten:

z.B.
Technotrend TT S2 3200

ACamd bietet zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten zu Card-Servern an. In diesem Beispiel ist die einfachste Möglichkeit: Camd35-Protokoll (UDP) gewählt worden.

vPlug

Neben den Möglichkeiten von CS stellt sich natürlich auch die Frage, inwieweit ein CA-EMU noch zusätzlich Keys für z.B. ORF, AustriaSat oder Hustler TV zur Verfügung stellen kann.

Hier bietet sich das Plugin vPlug an, das wie ACamd zB in DVBVierwer Pro, ProgDVB oder Mediacenter eingebunden werden kann. Dieses Plugin wurde von Vahid gebaut. Hier findet Ihr den entsprechenden Thread [2]. Das Plugin gibt es als Client- und als Server-Version. In diesem Beitrag wird nur die erprobte Client-Version behandelt, da ja OSCam als Server verwendet wird. vPlug enthält eine Reihe sehr guter Tools u.a. zur Analyse der von den Sendern ausgesandten streams (Monitor) und zum Update der SIDs und Keys.

Installationsbeispiele gibt es weiter unten ebenfalls einen Download-Link.

Configuration OSCam

oscam.user

Beispiel mit Bevorzugung bestimmter caid’s und Betatunnel für HD

[account]
user                       = user1
pwd                        = pwd1
expdate                    = 2020-12-31
group                      = 1
au                         = mouse1
services                   = s**welt,s**weltextra,s**film,s**hd,music+choice+extra
caid                       = 1702,1833,0D05
betatunnel                 = 1833.0075:1702,1833.0077:1702,1833.007A:1702,1833.007B:1702,1833.007C:1702,1833.007D:1702,1833.007E:1702,1833.007F:1702,   
                             1833.0080:1702,1833.0081:1702,1833.0082:1702,1833.0083:1702,1833.0084:1702
suppresscmd08              = 0

Configuration ACamd

cardclient.conf

# camd35 client
<camd35>:<serverip>:<au[0,1]>:<caid>:<user>:<pwd>

Beispiel

camd35:192.168.1.111:1:1702/FFFF:user1:pwd1

smartcard.conf

Autodetected für ACS 0383/0384 cards (Z/non – Zmode)

irdeto:[0384/1702] PLAIN   # für Sky-Irdeto-Card

ACamd_PMT.txt

I:04:0D05:00000000:ORF # Ignore, da ORF über EMU (vPlug)
B:1833:00000000:1702:00000000:HD-Mapping

Installationsbeispiele

DVBViewer Pro

Installationspfade (Ordner innerhalb von DVBViewer Pro):

ACamd
  • Plugins (Die nachfolgenden Files werden u.a. bei der Installation von ACamd erzeugt)
    • ACamd_PMT.txt
    • cardclient.conf
    • smartcard.conf
vPlug
  • Plugins (Es werden u.a. folgende Files bei der Installation von vPlug angelegt:)
    • v_dcw_sharing.ini
    • v_emm.ini
    • v_keys.db
    • v_sids.db
    • vhelpers.mdl
    • vplug.dll
    • vplug.ini
    • vPlugGUI.Log
  • MDPlugins Alternativ kann man auch diesen Ordner anlegen und vPlug dort installieren. ACamd muss aber immer in Plugins installiert werden!

Downloads

ACamd

Hier kann die aktuelle Version von ACamd heruntergeladen werden [3]

vPlug

Link zum Download der aktuellen Version [4]

Screenshots

ACamd-Monitor

ACamd als CS-Client

ACamd hardcopy Monitor.png

Hier bezieht ACamd die nötigen ECM über camd35(udp) vom OSCam-Server. Die Zeiten sind im grünen Bereich!

ACamd während vPlug als EMU arbeitet

ACamd hardcopy Monitor -EMU-.png

ACamd hat den Sender über CS nicht gefunden. Da macht er nichts mehr und überlässt vPlug die Arbeit.

vPlug-Monitor

ECM/EMM über ACamd

VPlug hardcopy Monitor -neu.png

Der vPlug-Monitor zeigt an, dass die ECM über CS kommen (AutoECM) und er nichts machen muss. Interessant sind hier aber auch die zahlreichen Auskünfte über die Bestandteile des Streams sowie CAID’s, PID’s und dergleichen.

vPlug als CA-EMU

VPlug hardcopy Monitor EMU-neu.png